Gretsch G5420, ltd. Edition, TV Jones mit Koffer

Kleinanzeige Beschreibung

Aus Platzgründen (die Kinder sind aus dem Babyalter raus und brauchen Freiraum in der Wohnung) muss ich ein paar schöne Gitarren verkaufen. Schließlich sind die Dinger ja zum Spielen da und sollen nicht im Koffer verkommen.

Hier biete ich eine Gretsch G5420T an, gekauft im September 2014, damals ein Special Run zum Jubiläum des großen T. Inklusive stabilem Gretsch-Hardcase.
Gebraucht und gern gespielt, dabei aber in wirklich gutem Zustand.

Dies ist eine ab Werk „gepimpte“ Electromatic.
Die Gitarre ist gebraucht, aber noch in in einem sehr guten Zustand, lediglich kleine Spielspuren. Eine von der Ausstattung recht ähnliche, ebenfalls limitierte Auflage der 5420 findet man derzeit für einen Neupreis von knapp 1.250 €.
Ich rufe hier 790€ für Selbstabholer auf.

BODY: Der Body besteht aus laminiertem Ahorn, wunderschöne Orange-Stain-Lackierung, klasse Glanz. Schon akustisch mit Resonanz, eben eine Hollowbody mit Sound Post. Leichte Spielspuren, das Übliche, der Lack hat sich bislang aber als sehr strapazierfähig erwiesen.
HALS: Mehrteiliger Ahornhals, spielt sich wunderbar griffig. Bespielbarkeit des Palisandergriffbretts mit (glaube ich) 12″ empfinde ich als extrem angenehm, auch und gerade mit den von mir auf Hollowbodies bevorzugten 11er Saiten.
Bundierung ist noch gut, leichte Spielspuren. Bundierung müsste Medium Jumbos entsprechen.
Der originale Kunststoffsattel wurde durch eine Zero-Glide ersetzt. Dieser ist fest installiert und bietet quasi einen Nullbund (ein solcher war ja auf einigen klassischen Gretsches üblich, siehe Chet A. usw.). Als Folge prima Saitenlage ab Sattel und toll ausgewogener Sound zwischen offenen und gegriffenen Tönen.
Helles Halsbinding. Neo-Thumbnail-Griffbretteinlagen.
ELEKTRONIK: Da geht aber mal die Sonne auf – zwei TV Jones Classic Pickups!
TV bezeichnet den Neck-Classic ja als seine Auflage eines 59er Gretsch/Butts PUs, der Bridge-Pickup hat etwas mehr Power drauf, wohl um Lautstärkeunterschiede zu vermeiden.
Diese Tonabnehmer gehören zum Besten, was ich bisher gespielt habe. Rock, Blues, Pop, Country, Rockabilly – mit dem richtigen Amp einfach traumhaft.
Das Timbre bewegt sich dabei in meinen Ohren zwischen den bekannten Größen Fender und Gibson: transparenter als der dicke Gibson-Sound, feine Höhen, edle Kompression, dabei dennoch mit festem Fundament und twangigen Bässen gesegnet.
Mit gutem OD dann auch singende Soli und bratziges Riffen, der Rocker freut sich.
Poti-Layout mit Mastervolume am Korpushorn, Mastertone unter dem F-Hole sowie jeweils Volume für jeden Pickup.
HARDWARE: Ganz wichtig an solch einer Gitarre: das Vibratosystem. Hier verbaut Gretsch das Bigsby B-60. Funktioniert wie alle Bigsbys durch das Stülpen der Saiten-Ballends über kleine Pins an der Vibratoachse. Für geschickte Hände mit etwas Übung zwar machbar – in der Zeitnot des Bühnenauftritts oder im Lichtmangel des Probenraums empfiehlt es sich m.E. aber, den einhängbaren Vibramate String-Spoiler zu verwenden – ich gebe das Vibramate-Teil kostenlos mit dazu ( Neupreis 39 €). So werden die Saiten einfach in die Schlitze des Spoilers eingehängt, das Gefriemel mit den Bigsbypins entfällt. Muss man probieren, rückstandslos wieder entfernbar – manchen reicht der Saitendruck (das B60 hat ja keine Niederdruckrolle) auf die Bridge mit dem Spoiler nicht mehr aus, andere meinen, dass sich die Saitenresonanz verbessere.
Die Adjustomatic-Bridge sitzt auf einer Rosewood-Basis. Diese ist ab Werk fixiert, so dass das ewige Basisintonieren nach dem Saitenwechsel entfällt.
Die Stimm-Mechaniken sind klassische offene Gretsch-eigene, vom Prinzip her wie Sta-Tites, auch mit butterbeanartigen Flügeln.

Eine wunderbare Gitarre, die einfach nur gespielt werden will. Ich rufe hierfür 850 Euro zur Selbstabholung auf, Hardcase und String-Spoiler inclusive.
Kein Tausch.
Versand möglich – Kosten dafür trägt der Käufer zusätzlich zum Kaufpreis.

Das Übliche: Privatverkauf, keine Gewährleistung, keine Garantie, keine Rücknahme.
Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen. Technische Angaben aus Originalrechnung sowie Herstellerangaben.

2014

Orange Stain

    Privat

    26. Juni 2017

    Deutschland

    Schleswig-Holstein

    Kiel

    24118

    Geiler Deal oder nicht so cool?

    Bewerte den Deal, indem du auf einen der Sterne klickst: