Spanische Konzertgitarre Admira Virtuoso zu Verkaufen

Kleinanzeige Beschreibung

Die hier angebotene original spanische Konzertgitarre vereinigt ein überragendes Klangbild mit einer wunderschönen Optik selektierter Hölzer, die zum spielen einlädt. Leider habe ich aus beruflichen Gründen keine Zeit mehr dieser Einladung nachzukommen.
Angefertigt wurde dieses Instrument in Handarbeit mit traditioneller spanischer Bauweise mit lange abgelagerten und ausgesuchten Hölzern und einer speziellen Mehrschichtlackierung, der Manufaktur Enrique Keller SA, Zarautz, Spanien. Es handelt sich um das Flaggschiff der dort gefertigten Gitarren. Es werden dort seit 1944 generationsübergreifend Gitarren und andere Musikinstrumente gebaut. Die seit 19 Jahren im Besitz befindliche Gitarre wurde von mir 1998 in Almeria, Andalusien von einem Gitarrenbauer und Händler gekauft. Das genaue Alter ist nicht bekannt. Das Innenschild sieht sehr alt aus und ist kleiner als die heute verwendeten.
Beschreibung: Die Sattelbreite beträgt 52 mm, die Mensur hat eine Länge von 66 cm, die Decke besteht aus feinmaserigen massiven Zedernholz, Der Boden und die Zargen sind aus Palisander, der Boden ist optisch geteilt. Der Hals und der Kopf bestehen aus Samanguilla (afrik. Mahagoni ), das Griffbrett aus Palisander. Die Bridge aus Palisander ist mit Einlagen verziert. Die Gitarre hat mehrere umlaufende farblich abgesetzte Bindings an der Ober- und Unterseite, die das edle Aussehen unterstreichen. Die stimmstabilen Mechaniken sind vergoldet und mit Lira Ornamenten verziert. Die Wirbel haben eine Perlmutt Optik. Der spanische Hals ist nicht nur mit der Decke und den Zargen sondern auch in spanischer Bauweise mit dem Boden der Gitarre verbunden, was zu einer sehr guten Decken und Bodenspannung und dem außergewöhnlich guten dynamischen Sound der Gitarre beiträgt.
Die Gitarre hat ein sehr schönes, warmes, volles und ausgewogenes Klangspektrum, unterstützt durch ihre sehr dünne durchdachte Decken- und Bodenkonstruktion. Verglichen mit anderen Gitarren der Klasse ermöglicht sie ein sehr lautes, kräftiges bzw. dynamisches Gitarrenspiel mit hervorragenden
Sustain und Klang. Das Ansprechverhalten ist sehr gut. Da der Saitenabstand im 12. Bund nur 5 mm beträgt und Nebengeräusch frei ist, bietet diese Gitarre ein weitreichendes Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. Klassische Musik, Flammenco, Liedermachermusik ohne Verstärkung, Folk, etc.., selbst für Gitarrenanfänger ist sie aufgrund der angenehmen leicht spielbaren Mensur interessant. Zu dieser neuwertigen Gitarre gehört ein Softcase, keine Gitarrentasche, mit professioneller Polsterung, bestehend aus stabilen Kunstfasern, Regen- und Klimageschützt.
Vorhanden sind ganz leichte wenig sichtbare oberflächliche Gebrauchsspuren ( z.B. Kratzer ) in der Decke der Gitarre. Die Gitarre wurde regelmäßig gespielt, gepflegt, z.B. mit Griffbrettölung und Instrumentengerecht gelagert, – gestimmt in der Nähe einer Lautsprecherbox aufgehängt, damit sich die im Holz enthaltenen Harze der Maserung folgend unter Schwingungen aushärten können. Vergleichbar mit dem Einspielen einer Gitarre. Der vergleichbare Neupreis dieser Gitarre liegt zwischen ca. 500,00 bis über 750,00 € ohne Altersbonus für die Hölzer und den ausgehärteten Lack. Bei älteren gut verarbeiteten Gitarren ist der Lack in die Maserung eingesickert, ausgehärtet und die Lackschicht dünner und dadurch das Klang und Ansprechverhalten besser.

    Privat

    5. April 2017

    Deutschland

    Hamburg

    Hamburg

    21039

    Geiler Deal oder nicht so cool?

    Bewerte den Deal, indem du auf einen der Sterne klickst: